TalkTäglichUrs Kessler über das letzte Snowpenair und seinen bevorstehenden Abschied als CEO der Jungfraubahnen

Urs Kessler über das letzte Snowpenair und seinen bevorstehenden Abschied als CEO der Jungfraubahnen

Staffel 2023 – Folge 49
Beeindruckende Zahlen zu Beginn: Seit 36 Jahren ist er bei den Jungfraubahnen, 15 davon als CEO. Vor 25 Jahren hob er zudem das legendäre Festival «Snowpenair» aus der Taufe, in vielerlei Hinsicht ein Novum in der Veranstaltungsbranche. Er, dessen Name inzwischen untrennbar mit den Jungfraubahnen und allem was damit zusammenhängt verbunden ist: Urs Kessler. Er hat dem Unternehmen seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt und sorgte mit seinem Musikfestival auf der kleinen Scheidegg für ein Raunen unter den Konzertveranstaltern. Das Vehikel «Snowpenair» war einst ein cleverer Marketingschachzug um die Saison zu verlängern. Längs hat das beliebte Festival, welches 2024 zum zweiten Mal auf dem Männlichen stattfinden wird, Kulttstatus erreicht. Doch leider ist mit Party Hochdroben bald Schluss. Im März kommenden Jahres wird die letzte Snowpenair-Ausgabe über die Bühne gehen. Und ein Jahr später wird sich auch Urs Kessler als CEO von der Tourismusbühne verabschieden. Die Gründe für den «Big Goodbye» erzählt er bei Markus von Känel im TalkTäglich.
Erstausstrahlung:
    #Talk#Serie