TalkTäglich«Lockdown» die Zweite: Geschäfte am existenziellen Abgrund / Katastrophale Imfpstrategie: Vor dem heilenden «Pieks», stundenlanges «Piep»
Werbung

«Lockdown» die Zweite: Geschäfte am existenziellen Abgrund / Katastrophale Imfpstrategie: Vor dem heilenden «Pieks», stundenlanges «Piep»

Staffel 2021 – Folge 3
Seit Montag haben schweizweit alle Geschäfte zu, Ausnahmen sind Läden mit Waren des «täglichen Bedarfs». Gehören Bordelle zu diesem «täglichen Bedarf»? Wenn ja, warum? Und wie erklärt man diese nackten Tatsachen dem Besitzer eines Kleiderladens ? Zudem: Die Impfung ist auch im Kanton Bern angelaufen. Aber der Weg zum Termin gleicht momentan einem Be"Hürden"lauf.
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Christoph Ammann, Regierungsrat & Volkswirtschaftsdirektor BE
  • Christoph Erb, Direktor Gewerbeverband Berner KMU

Moderation: Markus von Känel

    #Talk