TalkTäglichFilmgesetz – mehr Vielfalt oder Quotenzwang?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Filmgesetz – mehr Vielfalt oder Quotenzwang?

Staffel 2022 – Folge 60
Mit dem neuen Filmgesetz sollen in- und ausländische Streamingdienste rechtlich gleichgestellt werden. Bereits heute sind die Schweizer Fernsehsender verpflichtet, vier Prozent ihrer Einnahmen in Schweizer Filme und Serien zu investieren. Künftig sollen auch internationale Streamingplattformen und ausländische Werbefenster in der Schweiz investieren. Stärkung des Schweizer Filmschaffens und mehr Filme und Serien für die Schweiz oder Bevormundung und Quotenzwang? Die kontroverse Debatte heute live im «TalkTäglich».
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Matthias Müller; Präsident der Jungfreisinnigen und Mitglied des Nein-Komitees
  • Matthias Aebsicher; SP-Nationalrat Kanton Bern und Mitglied des Ja-Komitees

Moderation: Oliver Steffen

    #Talk#Filmgesetz#Lex Netflix#Netflix#Schweizer Filmbranche#Schweizer Film#Matthias Aebischer#Matthias Müller#Jungfreisinnige#SP