TalkTäglichDie Barock-Figur der Berner Gastro-Szene
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Die Barock-Figur der Berner Gastro-Szene

Kurt Dallmaier gibt wieder Vollgas in seinem Job: Er übernimmt alle McDonald's-Filialen in der Berner Innenstadt und eröffnet zwei weitere hinzu.
Erstausstrahlung:

Information

Lange war es ruhig um Kurt Dallmaier. Der ehemalige SCB-Präsident und Erfinder der VIP-Tribünen in der Schweiz (im Allmendstadion baute er sie ohne Baubewiligung...) gilt als grosszügiges Enfant Terrible, der eigentlich nicht mehr zu arbeiten braucht. Trotzdem gibt der 62-jährige wieder Vollgas in seinem Job als Gastronom: Nachdem er vor Jahren fast alle seiner einst 14 Mc-Donalds-Fillialen verkauft hatte, übernimmt er alle Mäcs in der Berner Innenstadt und eröffnet zwei weitere hinzu. Zu Reden gilt vor allem jene im Wankdorfstadion. Werden da die Fussball-Fans von einem Eishockey-Oberfan eiskalt erwischt? Oder mutiert Dallmaier im Alter zum YB-Fan? Glaubt Dallmaier noch an eine glorreiche Mc Donalds-Zukunft, in Anbetracht der daramtischen Umsatzeinbussen? Fragen über Fragen an die Berner Gastro-Legende und barocke Geniesser-Figur Dallmaier, heute im Talktäglich.

Moderation: Matthias Mast

Gast

Kurt Dallmaier, Gastronom