SwissDinnerHeute kocht Regula (52)
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Heute kocht Regula (52)

Seit ihre Kinder gross sind, hat Regula sich das Kochen abgewöhnt. Dennoch hat ihre Tochter sie bei SwissDinner angemeldet.
Erstausstrahlung:

Informationen

Seit ihre Kinder gross sind, hat Regula sich das Kochen eigentlich abgewöhnt. Das überlässt sie heutzutage lieber ihrem Mann. Dennoch hat ihre Tochter sie bei SwissDinner angemeldet. Blindes Urvertrauen oder einfach nur verklärte Erinnerung? Vielleicht aber auch genau richtig.

Sie wollen Ihre Kochkenntnisse vor der Kamera unter Beweis stellen? Bewerben Sie sich hier als SwissDinner-Kandidat!

Kandidaten

Regula (52)

Für ihre beiden inzwischen erwachsenen Kinder hat Regula immer gerne gekocht. Und offensichtlich hat es den beiden sehr geschmeckt. Denn sie haben ihre Mutter heimlich bei SwissDinner angemeldet. Und schwupsdiwups, schon dabei! Regula ist sehr tierlieb, spielt leidenschaftlich Tennis und interessiert sich für Fussball und Autorennen.

Alois (53)

Alois hat früher im Militär gekocht und ist es sich somit gewohnt, für viele Leute zu kochen. Er hat sogar sein eigenes Kochbuch geschrieben, mit hilfreichen Hobbytipps für die Küche. Alois ist gelernter Bauschreiner, arbeitet aber heute im Sicherheitsbereich für Kaba Schlösser. In seiner Freizeit lässt er gerne Modellflugzeuge steigen oder bereist mit seiner Fotokamera die Schweiz.

Carmen (28)

Erst vor einigen Monaten hat Carmen geheiratet und lebt nun mit ihrem frischgebackenen Ehemann in Zürich. Sie ist gelernte Konstrukteurin und arbeitet heute als Qualitätsleiterin in einem Verpackungsunternehmen. Sie bereits gerne die Welt und lässt sich von den verschiedenen Kulturen inspirieren.

Ruth (70)

Zusammen mit ihrem Königspudel lebt Ruth in Gossau. Sie war über zehn Jahre als Fotomodell tätig und hat somit viele Länder bereist. Später schrieb sie für Annabelle, Knorr und Leisi Rezepte. Sie kam soeben von einem eindrücklichen Indien-Urlaub zurück und hat schon Kochkurse in Thailand und Singapur besucht. Ihr grösstes Hobby ist die Porzellan-Malerei. Ruth organisiert auch eigene Malkurse.