Praxis GsundheitVergütung von Medikamenten - fragwürdige Politik
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Vergütung von Medikamenten - fragwürdige Politik

Gegen komplexe Krankheiten wie Krebs setzen Ärzte auch Medikamente ein, die dafür nicht zugelassen sind, den Patienten aber helfen können. Die Krankenkassen müssen solche Medikamente nicht in jedem Fall bezahlen.
Erstausstrahlung:

Information

Gegen komplexe Krankheiten wie Krebs setzen Ärzte auch Medikamente ein, die dafür nicht zugelassen sind, den Patienten aber helfen können. Die Krankenkassen müssen solche Medikamente nicht in jedem Fall bezahlen. Deshalb streiten Ärzte oft mit den Krankenkassen um die Kostenübernahme. Weil es keine einheitliche, gesetzliche Regelung gibt, kommt es zu Ungerechtigkeiten. Leittragende sind die Patienten.

Moderation: Geri Staudenmann

Die Sendung «praxis gsundheit» sehen sie jeweils am Montag ab 17 Uhr auf TeleBärn.

Gäste

Verena Nold
Direktorin santésuisse

Dr. med. Peter Wiedersheim
Co-Präsident Konferenz der Kantonalen Ärztegesellschaften (KKA)

Walter P. Hölzle
Präsident vips Vereinigung Pharmafirmen in der Schweiz