Praxis GsundheitPharmaindustrie stärkt Schweiz in der Krise
Werbung

Pharmaindustrie stärkt Schweiz in der Krise

Staffel 2020 – Folge 40
Im Gesundheitswesen liegt der Fokus seit Jahren auf den Kosten. Die Pharmaindustrie wird wegen der Medikamentenpreise oft an den Pranger gestellt. Doch gerade die forschenden pharmazeutischen Firmen in der Schweiz stützen die Schweizer Wirtschaft in dieser Krise massgeblich. Die Schweiz profitiert von der ausgebauten Forschungsinfrastruktur und der grossen Innovationfähigkeit der Pharma. Auf der Pharma lastet auch der Druck, bald einen Impfstoff gegen das Coronavirus zu entwickeln.
Erstausstrahlung:
    #Gesundheit