Praxis GsundheitPflege - nur auf Anordnung
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Pflege - nur auf Anordnung

Pflegefachpersonen sollen neu Leistungen ohne ärztliche Anordnung zuhanden der Grundversicherung abrechnen können. Dies will eine Initiative.
Erstausstrahlung:

Information

Pflegefachpersonen sollen neu Leistungen ohne ärztliche Anordnung zuhanden der Grundversicherung abrechnen können. Dies will eine parlamentarische Initiative. Damit soll der Berufsstand aufgewertet werden. Der Bundesrat ist dagegen, dass Spitex, Pflegeheime und selbständige Pflegefachpersonen ohne Anordnung eines Arztes Leistungen direkt mit der Krankenkasse abrechnen. Er warnt vor hohen Kosten. Der Pflegeverband droht mit einer Volksinitiative.
Moderation: Geri Staudenmann
Die Sendung «praxis gsundheit» sehen sie jeweils am Montag ab 17 Uhr auf TeleBärn.

Gäste

Yvonne Feri
Nationalrätin SP

Helena Zaugg
Präsidentin Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK
Oliver Peters
Vizedirektor Bundesamt für Gesundheit