Praxis GsundheitModerne Schulterchirurgie
Werbung

Moderne Schulterchirurgie

Eine der häufigsten Ursachen für Schulterschmerzen ist der Riss von Sehnen (Rotatorenmanschetten), die an der Schulter ansetzen und somit für Bewegungen des Arms verantwortlich sind. Wie verläuft eine arthroskopische Schulteroperation?
Erstausstrahlung:

Information

Eine der häufigsten Ursachen für Schulterschmerzen ist der Riss von Sehnen (Rotatorenmanschetten), die an der Schulter ansetzen und somit für Bewegungen des Arms verantwortlich sind. Erfahrene Spezialisten sind heute in der Lage, Rekonstruktionen der Rotatorenmanschette komplett arthroskopisch durchzuführen. Wie verläuft eine arthroskopische Schulteroperation? Was sind die Vorteile? Und wie ist der zeitliche Heilungsverlauf?

Moderation: David Staudenmann

Die Sendung «praxis gsundheit» sehen sie jeweils am Montag ab 17 Uhr auf TeleBärn.

Gast

Dr. med. Daniel Wyss
Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie
und Traumatologie des Bewegungsapparates, HOHMAD Privatklinik Thun