NewsWahlen 2019: Viele kämpfen für wenige Auserwählte
Werbung

© sda-Video

Wahlen 2019: Viele kämpfen für wenige Auserwählte

Parlamentswahlen
Noch nie haben so viele Personen für die Schweizer Parlamentswahlen kandidiert wie 2019. Von den 4596 Kandidierenden werden am Schluss nur 200 ins Parlament gewählt. Was sind die Beweggründe der vielen «Listenfüller», die viel Zeit und Energie für den Wahlkampf nutzen, aber wissen, dass sie keine Chancen haben, gewählt zu werden? Eigennutzen steht dabei nie im Vordergrund, wie die Umfrage zwei Wochen vor den Wahlen zeigt.
Publiziert am So 6. Okt 2019 15:16 Uhr
    #Wahlen#Kandidatinnen#Kandidaten
Stefanie Kalt
© CH Media Video Unit / SDA