News«Tröpfchensystem» und Plexiglasscheiben: Migros und Coop greifen durch
Werbung

© SDA

«Tröpfchensystem» und Plexiglasscheiben: Migros und Coop greifen durch

Im Kampf gegen das Coronavirus haben Migros und Coop Massnahmen ergriffen. Am Einlass werden Kunden gezählt und Tickets ausgehändigt. Nur eine Person pro 10 Quadratmeter Ladenfläche, lautet die Regel. In den Läden stehen Desinfektionsmittel bereit. Das Personal an der Kasse ist durch Plexiglasscheiben abgetrennt. Jene Bereiche, in denen keine Lebensmittel oder Gegenstände für den täglichen Bedarf verkauft werden, sind abgeriegelt.
Publiziert am Sa 21. Mär 2020 11:03 Uhr
    #Coronavirus#Covid-19#Coop#Migros#Hamsterkäufe#Hygieneregeln