NewsSituation in Wengen zeigt: «Hygienemassnahmen bleiben trotz Impfstart enorm wichtig.»
Werbung

© CH Media Video Unit

Situation in Wengen zeigt: «Hygienemassnahmen bleiben trotz Impfstart enorm wichtig.»

Trotz dem Impfstart sind die anderen Massnahmen nicht weniger wichtig geworden, sagt Linda Nartey, Kantonsärztin Bern sowie Vizepräsidentin der Vereinigung der Kantonsärztinnen und Kantonsärzte. Dies sei notwendig, damit auch die Verbreitung der neuen Virusvarianten eingedämmt oder zumindest verlangsamt werden kann. Denn die aktuelle Situation in Wengen zeige, die Übertragung der Mutationen gehe schnell.
Publiziert am Di 12. Jan 2021 15:12 Uhr
    #Hygienevorschriften#Coronavirus#Wengen#Übertragung#Schutzkonzept
© CH Media Video Unit