NewsRettungsaktion in Colorado: Hirsch lief zwei Jahre mit einem Reifen um den Hals herum
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Rettungsaktion in Colorado: Hirsch lief zwei Jahre mit einem Reifen um den Hals herum

Ein Hirsch lief zwei Jahre mit einem schweren Reifen um den Hals in der Wildnis des US-Bundesstaats Colorado herum. Nun haben Wildhüter das Tier von der zusätzlichen Last befreit. In einer Rettungsaktion wurde der Reif am vergangenen Samstag entfernt. Dazu musste dem Hirsch auch das Geweih abgetrennt werden.
Publiziert am Di 12. Okt 2021 08:58 Uhr
    #Hirsch#Colorado#Geweih#Reifen
© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher