NewsRegen im Val-de-Ruz: Menschen von den Wassermassen überrascht
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / SDA

Regen im Val-de-Ruz: Menschen von den Wassermassen überrascht

Neuenburg
Der Bach, der die beiden Dörfer Dombresson und Villier (NE) verbindet, trat in der Nacht auf Freitag aufgrund über die Ufer. Dutzende Autos wurden von den Fluten mitgerissen, Menschen in ihren Häusern eingeschlossen. Vier Personen wurden verletzt, eine davon schwer. Zwischen dem späten Freitagabend und dem frühen Samstagmorgen gingen bei der Kantonspolizei Neuenburg mehr als 560 Notrufe ein.
Publiziert am Sa 22. Jun 2019 11:40 Uhr
    #Val-de-Ruz#Überschwemmungen#Neuenburg
© CH Media Video Unit