NewsMindestens 41 Tote in Japans Überflutungsgebieten
Werbung

© CH Media Video Unit / AP Video

Mindestens 41 Tote in Japans Überflutungsgebieten

Japan
In den schweren Unwettern im Südwesten Japans ist die Zahl der Todesopfer auf 41 gestiegen. Die Behörden riefen 254'000 Bewohner der betroffenen Provinzen Kumamoto, Kagoshima und Miyazaki auf, ihre Häuser zu verlassen.
Publiziert am Mo 6. Jul 2020 13:55 Uhr
    #Japan#Wetter#Regen#Überflutung#Todesopfer#Sturm#Unwetter
© CH Media Video Unit / AP Video