NewsMehr Geld für einen Impfstoff und neue Verträge mit Pharmaunternehmen
Werbung

© CH Media Video Unit

Mehr Geld für einen Impfstoff und neue Verträge mit Pharmaunternehmen

Der Bundesrat hat entschieden, den Kredit für die Beschaffung eines Covid-19-Impfstoffes um 100 Millionen Franken auf 400 Millionen Franken aufzustocken. Die Schweiz hat bereits bei mehreren Pharmaunternehmen Impfdosen reserviert.
Publiziert am Mi 11. Nov 2020 15:35 Uhr
    #Impfstoff#Bundesrat#Kredit#Covid-19
© CH Media Video Unit