NewsMarkus Gilli fällt längere Zeit aus
Werbung

© CH Media Video Unit

Markus Gilli fällt längere Zeit aus

Der vormalige langjährige Chefredaktor von TeleZüri, Markus Gilli, leidet an einer akuten Hirngewebsentzündung (Enzephalitis) und befindet sich im Spital in medizinischer Behandlung. «Wir wünschen Markus Gilli von Herzen gute Besserung. Wir unterstützen ihn nach Kräften und freuen uns auf seine Rückkehr», erklärt Roger Elsener, Geschäftsführer CH Media Entertainment. Seine Stellvertretung zur Moderation der Sendungen «TalkTäglich» und «SonnTalk» übernehmen Oliver Steffen und Hugo Bigi. Im Namen von Markus Gilli bitten wir Medienschaffende, seine Privatsphäre zu respektieren.
Publiziert am Di 18. Aug 2020 10:36 Uhr
    #Markus Gilli#Chefredaktor#TeleZüri#TalkTäglich#SonnTalk#CH Media#Ausfall#Krankheit
© CH Media Video Unit