NewsIm Auto eingeschlossen: Mindestens zwei Tote nach Unwettern in Palermo
Werbung

© CH Media Video Unit / Social Media

Im Auto eingeschlossen: Mindestens zwei Tote nach Unwettern in Palermo

Der stundenlange Regen verwandelte am Mittwoch Strassen in Flüsse. Ein schweres Sommerunwetter hat Teile der sizilianischen Stadt Palermo unter Wasser gesetzt, Tunnel volllaufen lassen und die Menschen zeitweise in eine gefährliche Lage gebracht.
Publiziert am Do 16. Jul 2020 17:06 Uhr
    #Palermo#Unwetter#Sizilien
© CH Media Video Unit