News«Er lebt!»: Senior wird irrtümlich in einem Leichensack abtransportiert
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

«Er lebt!»: Senior wird irrtümlich in einem Leichensack abtransportiert

Ein Pflegheim in der chinesischen Metropole Shanghai liess irrtümlich einen älteren Bewohner, der noch lebte, in einem Leichensack abtransportieren. Beim Verladen in den Leichenwagen bemerkten die Gesundheitsmitarbeiter, dass der Mann sich noch bewegte. Er wurde anschliessend zurück ins Pflegheim gebracht. Im Netz lösen die Videoaufnahmen der Szene derzeit Empörung aus.
Publiziert am Di 3. Mai 2022 10:17 Uhr
    #Shanghai#Leichen#Coronavirus#Irrtum#Pflegheim
© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher