NewsAlain Berset zu risikobasierten Lockerungen: «Situation bleibt instabil, wollen aber trotzdem öffnen.»
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit

Alain Berset zu risikobasierten Lockerungen: «Situation bleibt instabil, wollen aber trotzdem öffnen.»

Die Situation habe sich verbessert, aber sie bleibt instabil. Dies sagte Gesundheitsminister Alain Berset am Mittwoch vor den Medien. Seit einigen Tagen gingen die Zahlen nicht weiter runter, vermutlich wegen der Mutationen. Die Taskforce habe dies vorausgesagt gehabt. Man wolle aber trotzdem in Richtung Öffnung gehen.
Publiziert am Mi 24. Feb 2021 15:52 Uhr
    #Alain Berset#Bundesrat#Taskforce#Coronavirus#Pandemie#Lockerungen#Epidemiologie
© CH Media Video Unit