News200 zusätzliche Intensivbetten bringen rund 32 Stunden Zeitgewinn: «Wir müssen die Kurve runterbringen.»
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit

200 zusätzliche Intensivbetten bringen rund 32 Stunden Zeitgewinn: «Wir müssen die Kurve runterbringen.»

Die Reduktion nicht notfallmässiger Eingriffe oder auch eine Erhöhung der Bettenkapazitäten lösen das Problem nicht. Mit 200 zusätzlichen Betten gewinne man nur 32 Stunden Zeit, danach stehe man wieder am gleichen Ort, so Martin Ackermann, Präsident National COVID-19 Science Task Force.
Publiziert am Fr 30. Okt 2020 15:29 Uhr
    #Task Force#Schweiz#BAG#Bund#Pandemie#Coronavirus
© CH Media Video Unit