KinoSchweizer Animator Martin Senn im Portrait
Werbung

Schweizer Animator Martin Senn im Portrait

Staffel 2020 – Folge 4
SOUL, das neue Werk aus dem Hause Pixar, wäre ursprünglich in den Kinos gestartet. Doch da die Pandemie die Welt weiterhin stark in Atem hält, wird der Animationsfilm diese Weihnachten auf dem Streaming-Portal Disney+ ausgewertet - zur Enttäuschung vieler Mitarbeiter. Wieso sie es schön gefunden hätten, ihren eigenen Film auf der Kinoleinwand statt auf dem heimischen Bildschirm zu sehen, verrät uns der Schweizer Animator Martin Senn, der an SOUL mitarbeitete, im Videocall.
Erstausstrahlung:

Special:

MARTIN SENN PORTRAIT

Wettbewerb:

Goodies von SOUL

Senden Sie eine SMS mit dem Stichwort FILM und Ihrer Adresse an: 363 (90 Rp./SMS) oder eine E-Mail an kino@telebaern.ch. Einsendeschluss ist der kommende Mittwoch, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Trailer zur nächsten HEIMKINO-Sendung:

Vorschau auf die kommende Woche 53: VORSCHAU 2021

    #Kino#Disney#Martin Senn#Pixar#Animationsfilm