GeldTurbulente Zeiten an den Märkten
Werbung

Turbulente Zeiten an den Märkten

Zuerst die SNB, jetzt die EZB: die Nationalbanken sorgen mit ihrer neuen Geldpolitik für turbulente Zeiten an den Märkten. Wie sich die Geldschwämme im Euroraum auf die Schweiz auswirkt und ob der Euro irgendwann wieder an seinen Spitzenwert von fast 1.70 CHF rankommt, in dieser Sendung.
Erstausstrahlung: