GeldDynamische Preise in Skigebieten / Ikea Schweiz mit Rekordumsatz

Dynamische Preise in Skigebieten / Ikea Schweiz mit Rekordumsatz

Staffel 2023 – Folge 48
Das Skifahren in der Schweiz wird teurer. Viele Skigebiete kämpfen mit steigenden Energiekosten und der Inflation. Hinzu kommen Probleme durch den Klimawandel, warme Winter verkürzen die Skisaison und der Aufwand für die Pistenpräparation ist grösser. Daher boomen dynamische Preismodelle. In der Nebensaison, oder bei schlechtem Wetter kostet ein Tagespass weniger, an Spitzentagen mehr. Ausserdem; Ikea Schweiz erzielt dieses Jahr einen Rekordumsatz von 1,28 Milliarden Franken. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung von rund 10 Prozent.
Erstausstrahlung:
    #Magazin#Serie