CheckUpZika-Virus
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zika-Virus

Die Aedes Aegypti, eine Mückenart welche mit dem Zika-Virus infiziert ist. Ein einziger Stich einer solchen Mücke genügt und eine Behandlung oder Impfung dagegen gibt es nicht. Wie gefährlich ist also dieses Virus für uns in der Schweiz?
Erstausstrahlung:

Thema

Seit Wochen verbreiten sie Angst. Die Aedes Aegypti, eine Mückenart welche mit dem Zika-Virus infiziert ist. Ein einziger Stich einer solchen Mücke genügt, und das Virus gelangt in den Blutkreislauf des Menschen. Eine Behandlung oder Impfung dagegen gibt es nicht. Wie gefährlich ist also dieses Virus für uns in der Schweiz? CheckUp hat mit betroffenen vor Ort gesprochen und bei einer Schweizer Infektiologin nachgefragt.

Expertin & Zusatzinfos

Dr. med. Ursula Flückiger
Infektiologin
Hirslandenklinik Aarau

Weitere Informationen:

World Health Organization