Abstimmungen und WahlenStänderatswahl Bern 2019: Zweiter Wahlgang
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Ständeratswahl Bern 2019: Zweiter Wahlgang

Livesendung
33 Ständeratssitze schweizweit sind bereits besetzt, deren 13 sind noch offen. Im Kanton Bern sind beide Vertreter der kleinen Kammer noch nicht bestimmt. Voraussichtlich kommt es zum Kampf zwischen Rot-Grün und den Bürgerlichen. Im ersten Wahlgang haben Hans Stöckli (SP), Regula Rytz (Grüne) und Werner Salzmann (SVP) am besten abgeschnitten.
Erstausstrahlung:

TeleBärn berichtet am Wahlsonntag live sobald die Entscheidung gefallen ist über die Ständeratswahlen. Sämtliche Beiträge im Zusammenhang mit den nationalen Wahlen finden Sie im Dossier.

    #Politik#Ständeratswahlen#Bern#Wahlen 2019

Alle Beiträge: