NewsUnbekannte drohen mit Blutbad beim «Blick»
Werbung

© CH Media Video Unit

Unbekannte drohen mit Blutbad beim «Blick»

Grosseinsatz
Aufgrund einer anonymen Drohung läuft derzeit ein Grosseinsatz der Stadtpolizei Zürich im Zürcher Seefeld.
Publiziert am Mo 5. Nov 2018 14:32 Uhr

Gemäss einer Medienmitteilung der Stadtpolizei Zürich ging am Montagvormittag, 5. November 2018, bei mehreren Verlagshäusern eine ernstzunehmende Drohung gegen ein Verlagshaus ein.

© CH Media Video Unit
- Polizisten in Vollmontur im Ringier-Medienhaus

Die Stadtpolizei Zürich hat umgehend reagiert und im betroffenen Bereich bei der Dufourstrasse ein grösseres Sicherheitsdispositiv aufgezogen. Mittlerweile haben die meisten Polizisten den Einsatzort wieder verlassen.

    #Drohung#Blutbad#Blick#Ringier#Charlie Hebdo
© CH Media Video Unit