NewsSantésuisse und FMCH vereinbaren einheitlichen ambulanten Arzttarif
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© sda

Santésuisse und FMCH vereinbaren einheitlichen ambulanten Arzttarif

Der Krankenkassenverband Santésuisse und der Ärzteverband FMCH haben gemeinsam einen neuen ambulanten Arzttarif erarbeitet. In einem ersten Schritt könnten 67 verschiedene Operationen und Behandlungen einfach und einheitlich abgerechnet werden, teilten die beiden Verbände am Freitag mit.
Publiziert am Fr 5. Jun 2020 11:19 Uhr
    #Schweiz#Santésuisse#FMCH#Ärzteverband#Gesundheitswesen#Kosten#Arzttarif
© sda