NewsOmikron-Höhepunkt wohl noch nicht erreicht – Intensivstationen bleiben verschont
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Omikron-Höhepunkt wohl noch nicht erreicht – Intensivstationen bleiben verschont

Die Omikron-Variante des Coronavirus breitet sich weiterhin in bekanntem Masse in der Schweiz aus, erklärt Patrick Mathys. Der Höhepunkt der Welle sei wohl noch nicht erreicht. Die Intensivstationen der Spitäler scheinen aber trotz den hohen Fallzahlen von einer Überlastung verschont zu bleiben.
Publiziert am Di 1. Feb 2022 14:33 Uhr
    #Coronavirus#Point de Presse#BAG#Patrick Mathys
© CH Media Video Unit