NewsNach Schüssen in New Yorker U-Bahn: Mindestens 23 Verletzte - Täter auf der Flucht
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Nach Schüssen in New Yorker U-Bahn: Mindestens 23 Verletzte - Täter auf der Flucht

Nach Schüssen in der New Yorker U-Bahn im Stadtteil Brooklyn wurden am Dienstag mindestens 23 Personen verletzt. Der Täter konnte flüchten und wird von einem Grossaufgebot der Polizei gesucht. Das Motiv für die Tat war zunächst noch völlig unklar. Als terroristischer Akt wird der Vorfall derzeit nicht untersucht.
Publiziert am Mi 13. Apr 2022 07:39 Uhr
    #New York#U-Bahn#Schüsse#Verletzte
© CH Media Video Unit